Hemmelrath unterstützt Eröffnung des „terroir f“ Churfranken

//Hemmelrath unterstützt Eröffnung des „terroir f“ Churfranken

Hemmelrath unterstützt Eröffnung des „terroir f“ Churfranken

Am 5. Oktober wurde in den Weinbergen zwischen Erlenbach und Klingenberg der neue „terroir f“ für Churfranken feierlich eröffnet.

„Terroir f“ ist ein Gemeinschaftsprojekt mehrerer fränkischer Verbände. Mit insgesamt elf Aussichtsplattformen in fränkischen Weinbergen stellt es die Orte in Franken heraus, die in besonderer Weise die Region und ihre Kultur widerspiegeln.

Hemmelrath hat die Umsetzung des Projekts finanziell unterstützt und unterstreicht damit ihre starke Verbundenheit mit der Stadt Klingenberg.

Bei der Feierstunde mit dabei waren, v.l.n.r.:

Ralf Reichwein (Bürgermeister der Stadt Klingenberg), Dr. Manfred Wunsch (techn. Geschäftsführer der Hemmelrath Lackfabrik GmbH), Klaus Köhlich und Anja Stritzinger (Winzer in Klingenberg), Dr. Anton Angerer (kaufm. Geschäftsführer der Hemmelrath Lackfabrik GmbH) und Carl Pioch (geschäftsführender Gesellschafter der Michel Bau GmbH).

 

 

 

2018-12-05T06:43:51+00:00Dezember 5th, 2018|